Musikalische Begrüßung zum Wochenanfang im Advent (mit Video)

Datum:
9. Dez. 2020
Von:
Veronika Skala

Um der Schulgemeinschaft einen schönen und besinnlichen Start in die neue Schulwoche zu ermöglichen, musizieren Schülerinnen und Schüler des Instrumentalpraktischen Kurses (Q1) auch in diesem Jahr wieder jeden Montag im Advent ab 7.40 Uhr im 2. Stock des Glasbaus. Die Akustik trägt die Musik durch das ganze Treppenhaus bis hin zum Eingangstor und auf den Schulhof und lädt auch hier zum Zuhören ein. Unter Beachtung der für Instrumentalpraktische Kurse vorgesehenen Abständen, mit Masken für die Musiker und entsprechenden Schutzabdeckungen für ihre Instrumente kann so trotz aller derzeitigen Umstände vorweihnachtliche Besinnlichkeit für die ganze Schulgemeinde aufkommen.

Schon in den vergangenen beiden Wochen brachte der Instrumentalpraktische Kurs unter der Leitung von Veronika Skala zur großen Freude vieler Mitschüler/innen und Lehrer/innen altbekannte adventlich-besinnliche und weihnachtlich-frohe Melodien zu Gehör. Auch am kommenden Montag (14.12.) sind wieder alle Mitglieder der Schulgemeinschaft herzlich dazu eingeladen, die Musik beim Betreten des Schulgebäudes und auf dem Weg zum Klassenzimmer auf sich wirken zu lassen.

Um einen Eindruck davon zu vermitteln, wie es ist, das mit weihnachtlicher Musik erfüllte Treppenhaus zu erleben, haben wir (etwas später am Vormittag und bei besseren Lichtverhältnissen) die musikalische Begrüßung in einem kurzen Video festgehalten. Zu hören sind: Alexander Falter, Carl Heuveldop-Pfeiffer, Carlina Knapp, Immanuel Rong, Lea Koch, Marcel Witteler, Marsden Vink, Miyo Haug, Sophie Müller und Viktoria Bastian.