st.ursula.gymn.d.dorf2
st.ursula.gymn.d.dorf2
st.ursula.gymn.d.dorf2
st.ursula.gymn.d.dorf2
st.ursula.gymn.d.dorf2

Stufen

Die Schullaufbahn der Schülerinnen und Schüler gliedert sich im G9-System in die Erprobungsstufe (Jahrgangstufe 5 und 6), die Mittelstufe (Jahrgangsgstufe 7-10) und die Oberstufe (Einführungsphase, Qualifkationsphase 1&2). Die pädagogische, fachliche und methodische Arbeit ist in den jeweiligen Jahrgangsstufen stark an den altersbedingten Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler orientiert. Während in der Erprobungsstufe ein Fokus auf methodisches und soziales Lernen in einem neuen Lernumfeld gelegt wird, bietet die Mittelstufe den heranwachsenden Schülerinnen und Schülern mit der Wahl zur zweiten Fremdsprache und dem Differenzierungsbereich bereits Möglichkeiten der individuellen Schwerpunktsetzung. Die gymnasiale Oberstufe bereitet auf den Schulabschluss, das Abitur, vor. Das breite Fächerangebot an unserem St.-Ursula-Gymnasium bietet Möglichkeiten der individuellen Entfaltung. Auf den nachfolgenden Seiten sind vielseitige Informationen zu der pädagogischen, methodischen und fachlichen Arbeit in den jeweiligen Stufen an unserem St.-Ursula-Gymnasium hinterlegt.