Musik

Aufgaben und Ziele des Fachs
Musik ist in unserer Gesellschaft auf vielfache Weise präsent. Sie ist Gestaltungs- und Ausdrucksmittel, dient zur Unterhaltung, zur Gestaltung religiöser und weltlicher Feiern oder liefert über die Unterhaltungsindustrie vorgefertigte Leitbilder. Musikunterricht, der die musikalische Kompetenz der Schülerinnen und Schüler fördern will, muss diese verschiedenen Dimensionen von Musik aufgreifen. Der Musikunterricht will dabei die Reflexion der eigenen Hörgewohnheiten fördern und den Zugang zu neuen Hörerfahrungen ermöglichen. Durch die Ermutigung zu eigenem Gestalten wird der kritisch-kreative Umgang der Schülerinnen und Schüler mit Musik gefördert. In dem so angeleiteten bewussten Umgang mit Musik sollen die Schülerinnen und Schüler eine eigene Position finden und begründen können.
Die aktive Auseinandersetzung mit Musik vermittelt deren innere Ordnung und der spielerische Umgang mit diesen Ordnungen kann die Einheit von Gefühl und Verstand erfahrbar machen. Dabei werden emotionale und rationale Fähigkeiten gleichermaßen angeregt. Die Inhalte des Unterrichts fördern dieses Ziel durch die Schulung von Motorik, Gehör und Stimme, die Einführung in die Musiklehre, die Vermittlung einer Fachsprache zur Beschreibung und Deutung von Musik in ihren verschiedenen Dimensionen. 

Das Fach Musik an unserem St.-Ursula-Gymnasium
An unserem St. Ursula können wir von der 5. bis zur 9. Klasse, in G9 bis zur 10. Klasse gemäß den Vorgaben der Richtlinien unterrichten. Unterstützt wird unser Unterricht dabei durch die gute Ausstattung des Fachbereichs mit Keyboards und weiteren Instrumenten zum Musizieren im Unterricht, dem Orchester oder der Jazz-AG. Außerdem stehen für den Unterricht insgesamt drei für den Musikunterricht ausgestattete Räume zur Verfügung.

In der Oberstufe kann das Fach grundsätzlich als Grund- oder Leistungskurs gewählt werden. Neben diesen Kursen mit musikwissenschaftlicher und praktischer Ausrichtung können Schülerinnen und Schüler Chor oder Orchester als vokal- bzw. instrumentalpraktische Grundkurse wählen. Zusätzlich haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in Arbeitsgemeinschaften (Unterstufenchor, Schulchor, Orchester, Jazz) ihren besonderen Interessen nachzugehen.


personal_platzhalter

Martin Hönig

Fachvorsitzender Musik

Kürzel: Hö

personal_platzhalter

Veronika Skala

Stellvertretende Fachvorsitzende Musik

Kürzel: Ska