Unterrichtssituation vom 12. bis 16. April 2021

Informationen zum Distanzunterricht in Jahrgangsstufe 5 bis EF, Notbetreuung, Präsenzunterricht in der Q-Phase
Datum:
9. Apr. 2021
Von:
Anne Stamm, OStD' i.K.

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

ich hoffe, Sie konnten in den Osterferien ein wenig abschalten.

Mit der neuen Schulmail informiere ich Sie über den neusten Stand des Schulgeschehens. Diese Regelungen gelten zunächst für die 15. KW (12. bis 16. April):

  • Klassen 5 - EF werden wieder in Distanzform unterrichtet.
  • Für Schüler der Klassen 5 und 6 wird, wie bisher, eine Notbetreuung angeboten. Bitte melden Sie Ihr Kind bis Montag 7:30 Uhr per Mail (sekretariat@sug.wwschool.de) im Sekretariat an und benutzen Sie für die Anmeldung das angehängte Formular.
  • Distanzunterricht in der Schule ist mit dem neuen Erlass ausgesetzt.
  • Schülerinnen und Schüler der Q1 und der Q2 erhalten Präsenzunterricht in Teilgruppen in der Schule. Gesonderte Informationen dazu werden über die Stufenleitungen vermittelt.
  • Oben genannte Schülergruppen sind bei Präsenz in der Schule zweimal wöchentlich zum Selbsttest in der Schule verpflichtet. Testverweigerer werden nach Hause geschickt. Es besteht kein Anspruch auf Distanzunterricht. Mit Rücksicht auf die Klausurpläne werden die Termine von der Schule festgelegt.

Die gleichzeitige Durchführung von Präsenzunterricht in der Q2 und Q1 sowie der Distanzunterricht in den Klassen 5 - 10 stellt die Schule vor großen Herausforderungen. Als Folge des hybriden Arbeitens ist die Aufrechterhaltung der Videokonferenzen in der gewohnten Form während des Vormittags aus logistischen Gründen nicht immer durchführbar. Wie auch zuvor wird sich eine flexible Lösung finden.

Abiturphase
Mit dem 23.04.2021 beginnt die Phase der Abiturprüfungen. Aufgrund der sich ständig ändernden Unterrichtssituation möchten wir für diese Gruppe die höchstmögliche Planungssicherheit einrichten. Durch die neue Einteilung der Personengruppen wird die Aufsicht an den Klausurterminen sicherlich sehr personalintensiv. Dadurch kann es, je nach Unterrichtslage, für die anderen Lerngruppen zu Einschränkungen im Distanzformat kommen.

In diesem Zusammenhang möchte ich bereits die Verlegung des Studientags für die mündlichen Abiturprüfungen (4. Fach) ankündigen. Bitte vermerken Sie sich den 12.05.2021 als Studientag. Der 10.05. wird ein regulärer Schultag sein.

Ich grüße Sie herzlich

Anne Stamm
Schulleiterin