Wir fangen neu an

Datum:
2. Feb. 2017
Von:
Dr. Simone Halder-Maulhardt

Am 30. Januar 2017 hatte die Schulpflegschaft erstmals das Lehrerkollegium des St.-Ursula-Gymnasiums zum Neujahrsempfang eingeladen. Thematisch offener Austausch jenseits des Elternsprechtags, Begegnung ohne zwingend „abzuarbeitende“ Agenda, das war der Wunsch der Elternvertreter. In geselliger Runde konnten sie eine Vielzahl der Lehrerinnen und Lehrer, die an diesem Tag Zeugniskonferenz hatten, zum Tagesausklang und Jahresausblick willkommen heißen. Alle Beteiligten haben die fruchtbaren Gespräche und das zwanglose Miteinander sehr genossen und freuen sich auf den Neujahrsempfang 2018!