Unterstützungsangebote in der Corona-Zeit

Datum:
1. Feb. 2021
Von:
Dorothee Wollny

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Corona-Zeit stellt uns alle vor Herausforderungen. Dem einen fällt es leicht, sich darauf einzustellen, der andere hat vielleicht Schwierigkeiten, mit der Situation zurechtzukommen und „am Ball zu bleiben“. Bevor die Sorgen Überhand nehmen, sucht euch bitte Unterstützung.

Ganz niederschwellig stehen euch die Mitglieder des Beratungsteams unserer Schule zur Verfügung, die gern mit euch einen Termin für eine Videokonferenz oder ein Telefongespräch vereinbaren; manches wird schon leichter, wenn man darüber spricht. Informationen zu unserem Angebot und unsere Konaktadressen findet ihr hier auf unsere Schulhomepage sowie kompakt zusammengefasst im Informationsflyer.

Das Zentrum für Schulpsychologie hat folgende Tipps für euch, wenn es euch schwer fällt, euch zu strukturieren oder euch zu motivieren: 

Auf diesen Seiten findet ihr auch das Kontaktformular für eine Beratung durch ausgebildete Fachkräfte des Zentrums für Schulpsychologie.

Weitere Tipps findet ihr auf folgender Seite: https://psychologische-coronahilfe.de/

Noch niederschwelliger ist das Angebot einer Online-Beratung durch psychologische Fachkräfte, das ihr über diesen Link erreicht: https://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/kinder-jugendliche/

Kommt gut durch diese Zeit und passt auf euch auf!
Euer Beratungsteam (Frau Bülte, Frau Gößling, Frau Pfeiffer, Frau Wollny)